Spomobil in Lippstadt
kontakt_schnupperstunde.jpg

Sturzprophylaxe und Mobilitätstraining

Spomobil e.V. bringt Bewe­gung in Ihr Haus!

Spomobil e.V. führt Sturzprophylaxe und Mobilitätstraining im Rahmen des Rehasports für Senioren, Hochbetagte, Menschen mit Demenz und Schlaganfall-Betroffene durch.

Unser abwechslungsreiches Sturzprophylaxe-Training findet in alternativen Räumlichkeiten statt. Wir gehen in Seniorenheime, Krankenhäuser und Gemeinschaftshäuser in Lippstadt und Umgebung. Um einen optimalen Trainingseffekt zu erzielen, werden die Inhalte der Rehasportstunde auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt.


Gemafreie Musik by Cayzland Music

Neue Maßstäbe in der Sturzprophylaxe mit dem G-Weg®

Aktiv in Praxis und Theorie: Entdecken Sie unser inn­ovatives Trainingskonzept mit dem G-Weg®.
Ob in der Gruppe oder allein im Alltag, der G-Weg® ist noch viel mehr, als ein therapeutisches Mittel. Für Senioren, Hochbetagte, Menschen mit Demenz und Schlaganfall-Betroffene ist er letztendlich auch ein Mittel zur Integration und zu einem längeren, selbstbestimmten Leben. Diese Form des Mobilitätstrainings hilft Menschen aus Bevölkerungsgruppen, die es sonst schwer haben, sich in ihr soziales Umfeld einzubringen. Der G-Weg® bietet vielfältige Möglichkeiten, motorische und kognitive Fähigkeiten alltagsnah zu fördern.

Sogar Marlies Stotz, SPD-Landtagsabgeordnete, besuchte Spomobil e.V. beim Sturzprophylaxe-Training und testete ihre Mobilität und Gleichgewicht auf dem G-Weg®. Sie war begeistert, wie das Training auf dem G-Weg® den Senioren hilft und ihnen durch alltagsnahe Übungen wieder mehr Sicherheit und Unabhängigkeit im Alter vermittelt wird.


www.highleifphotography.de

Als Therapiemittel in der aktiven Sturzprophylaxe unterstützt er die Expertenstandards vom Erhalt und der Förderung der Mobilität in der Pflege. 

Expertenstandard Mobilität Sturzprophylaxe

Der G-Weg® ist eine sechs Meter lange, transportable rutsch- und abriebfester Teppich, der schnell aus- und aufgerollt werden kann. Daher bietet er sich auch für kurzfristige Bewegungseinheiten in Fluren und Gemeinschaftsräumen. Zur Orientierung der Schrittlänge sind auf ihm Gehfelder markiert, mit denen der Gang geübt, alltagsorientierte Situationen trainiert und Doppelbelastungen simuliert werden. Der G-Weg® wurde von Spomobil e.V. entwickelt und erprobt.
Rehasportgruppe Logo

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Unterstützern:

VB_Beckum-Lippstadt-ClaimR+V Logo 2013 Hintergrund weissBWG_LogoFMB_care_baseline_Q


  • Spomobil® e.V.
  • Ulla Schlösser
  • Goethestraße 43
  • 59555 Lippstadt
  • Fon: 0 29 41/ 922 887
  • Mail: info@spomobil.de

© 2016 Spomobil® e.V.