G-WEG Schulung im SMMP Seniorenheim Reginenhaus Hamm

Im SMMP Seniorenheim Reginenhaus in Hamm haben wir ein Team aus Pflege- und Betreuungskräften zum Thema „Sturzprophylaxe“ mit dem G-WEG geschult. Ziel ist es, das G-WEG Training mit den Bewohner im Alltag zu integrieren. Gang- und Gleichgewichtstraining kombiniert mit Dual-Task Aufgaben in Theorie und Praxis wurden ausgiebig geübt. Wir wünschen dem Team und viel Spaß und Erfolg beim G-WEG Training.

 

Gesundheitsakademie SMMP in Geseke lernt den G-WEG kennen

G-WEG Fortbildung-SMMP GesekeWir haben unseren G-WEG in Geseke bei der Gesundheitsakademie SMMP vorgestellt.
In der kurzweiligen G-WEG Fortbildung wurden alle Teilnehmer kompakt auf den neuesten Stand zum Thema „Sturzprophylaxe-Training“ gebracht.
Tolle, interessierte Teilnehmer aus der stationären Pflege und Betreuung haben sich in
8 Unterrichtseinheiten in das G-WEG Konzept zur Sturzprophylaxe eingearbeitet um es im Arbeitsalltag einzusetzen.

 

 

Rollator-Kurs „kompakt“ mit dem VfL Berghausen-Gimborn und GHD Gesundheits GmbH in Lindlar

Rollator-Kurs „kompakt“ heißt soviel wie kurz und knackig in der Praxis!

Rollator Kurs "kompakt" für Übungsleiter und Mitarbeiter aus der PflegeIn Kooperation mit der GHD GesundHeits GmbH Deutschland und dem VfL Berghausen-Gimborn 1949 e.V. fand am Freitag unser Spomobil Rollator-Kurs „kompakt“ in Lindlar statt.
In der großzügigen Ausstellungsfläche der GHD GesundHeits GmbH aktiv in Lindlar, lernten die Teilnehmer/-innen (Fachübungsleiter, Mitarbeiter aus der Pflege und Betreuung) motorische funktionelle Basics kennen, kombiniert mit Bewegungs- und Gedächtnisübungen.
Über Rampen, Stufen, einer Teststrecke mit Unebenheiten und einem Parcour wurde das Alltagstraining mit dem Rollator ausgiebig trainiert. Sogar eine Seniorin war mit dabei, die gleich ihr Gelerntes umsetzen konnte. Dabei wurde für alle Teilnehmer/-innen sofort sichtbar, wie viel Kraft es kostet, so manche Hürde zu überwinden! Diese neuen Impulse dienen dazu, den Umgang mit den Senioren am Rollator im Alltag zu bereichern
Fazit des Rollator-Kurs „kompakt“: „Übung macht den Meister“

Stürze verhindern durch Training

Mehr Beweglichkeit und Sicherheit im Alltag!

Stuerze verhindern durch Training mit Spomobil e.V.Stürze verhindern durch ein regelmäßiges Training!
Dieses Angebot zum Mobilitäts- und Sturzprophylaxe-Training können Senioren und Hochbetagte, ob mit oder ohne gesundheitlichen Einschränkungen, jeden Donnerstag von 9:45 Uhr – bis 10:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Stirpe wahrnehmen. Mit Spaß und Freude gemeinsam in der Gruppe trainieren motiviert und macht gute Laune. Interessierte können gerne zum Schnuppertraining vorbei kommen oder informieren sich telefonisch bei uns!
Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

 

Fortbildungen 2019 – Neue Wege in der Sturzprophylaxe mit dem G-WEG

G-WEG Fortbildungen – aus der Praxis für die Praxis

Wir freuen uns auf unsere neuen Fortbildungstermine 2019 „Neue Wege in der Sturzprophylaxe mit dem G-WEG“.
Die erste Fortbildung startete bereits am Samstag, den 26.01.2019 mit Teilnehmern aus ganz Deutschland und sogar Österreich!

Sichern Sie sich einen freien Platz in unserer nächsten G-WEG Fortbildung am 06.07.2019!
Unsere strukturierten und praxistauglichen Fortbildungen mit dem
G-WEG sind genau richtig, um neue Impulse für die eigene Arbeit zu bekommen.

Unser Ziel der Fortbildungen

Wir möchten Mitarbeiter aus der Pflege, Bewegungsfachleute und ehrenamtlich engagierte Menschen ermutigen, den G-WEG im Arbeitsalltag als Therapiematerial einzusetzen und somit das Sturzrisiko und die Sturzgefahr der Senioren zu reduzieren. Die Fortbildungsinhalte werden von erfahrenen Referentinnen „aus der Praxis für die Praxis“ vermittelt.
Wir freuen uns auf spannende G-WEG Fortbildungen mit interessierten Teilnehmern, die etwas bewegen möchten.
Hier geht´s zur Online-Anmeldung

 

Nächste Seite »